headerimg

#31

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 30.08.2012 22:09
von ladyhotch • 1.694 Beiträge

Oh ja, und sehr gewöhnungsbedürftig, da man nicht gleich an Hotch denkt wenn er spricht. Da muss man erst im Hirn wieder die Stimme zu Hotch verknüpfen...is gar net so leicht wenn man nebenher noch was anderes macht

nach oben springen

#32

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 31.08.2012 12:11
von Judy • Besucher | 482 Beiträge

Habe gestern die neuen Folgen angeschaut und war soooo entsetzt. Die folge waren alle 3 schon ganz gut, nur die Stimme von Hotch hat mich so gestört. Jedesmal habe ich gehofft, dass die "normale" wieder zurück kommt oder er einfach in der Folge nichts mehr sagt...aber hat natürlich nicht funktioniert. Ich kam mir total verarscht vor, es hat überhaupt keinen Spaß mehr gemacht die Folge anzusehen. Irgendwann habe ich dann auch weggeklickt. ich finde die Stimme kommt irgendwie sehr jung rüber und nicht mehr so ernst... das passt einfach nicht zu Hotch. Ich hoffe, dass bald wieder seine "richtige" Stimme für ihn spricht.
Eine Freundin die sonst nie Criminal Minds anschaut...hat gestern zum ersten mal mitgeschaut, und irgendwann dann mal gefragt, ob Hotch krank wäre oder warum der so eine komisch Stimme hat... ich kann nur hoffen, dass das wieder geändert wird.

nach oben springen

#33

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 31.08.2012 15:26
von Euromann5 • Besucher | 20 Beiträge

Man, war das eine tolle Episode! Aber die Stimme von Hotch, echt schade. Ich finde sie nicht so schlimm, mit der Zeit wird man sich dran gewöhnen. Aber trotzdem, umgewöhnen ist immer doof. Besonders, wenn man dann mal wieder in die älteren Staffeln schaut.
Als Tipp: Sat.1 kürzt die Sendungen immer um 4-6 Minuten, wegen FSK oder Zeitgründen (?).
Die Wiederholungen in der Nacht sind aber komplett immer ~40 Minuten.

Wer de Möglichkeit hat aufzunehmen, sollte es tun.

nach oben springen

#34

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 02.09.2012 16:47
von CM-Girl • Besucher | 118 Beiträge

Ich hab mir die Folge 2x angesehen.Die gekürzte und die Nachtversion.

Ich hab da mal ne Frage.Als Emely zur BAU gekommen ist,hat sie zu Hotch gesagt,das sie hier (ich vermute sie meint das FBI)schon 10 Jahre arbeitet.Als sie dann verschwunden ist und Morgan in ihrer Wohnung steht,sagt er,das er 6 Jahre mit ihr zusammen gearbeitet hat und sie eigentlich gar nicht kennt.Das macht dann 16 Jahre FBI.Die Doyle-Geschichte,wo sie verdeckt ermittelte,war doch eine Interpolsache,also noch vor der FBI Zeit?Wie passt das mit dem Alter von Doyls Sohn zusammen.Im Rückblick war er vielleicht 3-4 und jetzt war er vielleicht 13-14 schätze ich.Hab ich einen Denkfehler oder eine Erinnerungslücke?

Auf jeden Fall war die Folge spannend.Mir hat sie gefallen.Spencers Frisur ist gewöhnungsbedürftig,Hotch`s Stimme auch.

nach oben springen

#35

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 03.09.2012 21:13
von Fairytale • Besucher | 31 Beiträge

Im Großen und Ganzen fand ich die Folge sehr gut. Es freut mich dass Emily wieder zurück ist. Sie ist einer meiner Lieblingscharaktere. Ich fand es toll, wie sie alle keine Angst gezeigt haben. Auch die Rückblenden waren super. Doof war nur, dass sie die Episode etwas gekürzt haben und Hotchs neue Stimme. Ich bin mir sicher, da gewöhne ich mich bald daran, aber im Moment muss ich echt die ganze Zeit an Elliot Stable aus Law & Order: SVU denken, weil der die gleiche Stimme hat. Weiß zufällig jemand, warum sie die Stimme geändert haben?

nach oben springen

#36

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 04.09.2012 20:04
von petra69 • Besucher | 20 Beiträge

An die neue Stimme muss ich mich auch erst gewöhnen - aber Hauptsache, wir sehen CM überhaupt :-) Wenn zuerst dieser Sprecher dagewesen wäre, hätten wir uns vermutlich an den gewöhnt und würden eine Änderung ebenfalls als ungewohnt ablehnen. Warum die Stimme gewechselt wurde, weiß ich auch nicht, ich glaube, ich hab irgendwo gelesen, der Wechsel sei auf Wunsch des ursprünglichen Sprechers erfolgt, ohne dass er irgendwelche Gründe dafür angegeben hätte. Aber fragt mich nicht, wo ich das gelesen hab - beginnende Alzheimer :-) :-)

Das sind jetzt die Folgen, wo ich finde, dass Thomas/Hotch unheimlich abgenommen hat und jetzt viel älter aussieht, als er ist. Mit ein paar Kilo mehr gefällt er mir besser ...

Wegen den Kürzungen um 20.15 Uhr hab ich an Sat1 geschrieben und folgende Antwort erhalten:

"vielen Dank für Ihre E-Mail.

Nicht um ein mehr an Werbung zu zeigen ist der Grund, sondern:

Einzelne Folgen von „Criminal Minds“ dürften zur Sendezeit im Hauptabendprogramm aus jugendmedienrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Erst durch Schnitte, durch die für diese Sendezeit ungeeignete Inhalte auf der Bild- und Tonebene ausgelassen werden, ist die Ausstrahlung um 20.15 Uhr möglich.

„Criminal Minds“ wird in der Nacht wiederholt, hier werden die Folgen in der „Urfassung“ – ohne Schnitte – gezeigt, da dies zu dieser Sendezeit der Gesetzgeber erlaubt.

Infos zum Jugendmedienschutz finden Sie online unter http://www.fsf.de und http://www.sat1.de/jugendschutz sowie http://www.kjm-online.de

Freundliche Grüße aus Unterföhring

Olaf Becker
SAT.1 Zuschauerredaktion"

nach oben springen

#37

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 05.09.2012 06:49
von AnnKa • 530 Beiträge

Zitat von CM-Girl
Ich hab mir die Folge 2x angesehen.Die gekürzte und die Nachtversion.

Ich hab da mal ne Frage.Als Emely zur BAU gekommen ist,hat sie zu Hotch gesagt,das sie hier (ich vermute sie meint das FBI)schon 10 Jahre arbeitet.Als sie dann verschwunden ist und Morgan in ihrer Wohnung steht,sagt er,das er 6 Jahre mit ihr zusammen gearbeitet hat und sie eigentlich gar nicht kennt.Das macht dann 16 Jahre FBI.Die Doyle-Geschichte,wo sie verdeckt ermittelte,war doch eine Interpolsache,also noch vor der FBI Zeit?Wie passt das mit dem Alter von Doyls Sohn zusammen.Im Rückblick war er vielleicht 3-4 und jetzt war er vielleicht 13-14 schätze ich.Hab ich einen Denkfehler oder eine Erinnerungslücke?

Auf jeden Fall war die Folge spannend.Mir hat sie gefallen.Spencers Frisur ist gewöhnungsbedürftig,Hotch`s Stimme auch.



Zu deiner Frage. Emily war waehrend ihrer Undercoverzeit offiziel beim FBI, denn sie konnte ja schlecht in ihre Akten schreiben, jage Doyle. Zumindest hab ich das so verstanden. Die Doyle Geschichte liegt also in den 10 Jahren, die sie erwaehnt hat, und dann die 6 Jahre von Morgan kommen noch oben drauf und dann passt das. (Sowohl mit Declans als auch mit Emilys Alter.)

nach oben springen

#38

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 05.09.2012 22:38
von CM-Girl • Besucher | 118 Beiträge

Ah,ich dachte sie war zu der Zeit bei Interpol.

nach oben springen

#39

RE: 7x01 - It Takes A Village - Erzfeinde

in Staffel 7 22.08.2013 14:50
von Aaron Hotchner • Besucher | 312 Beiträge

Also, man musste sich an zwei Dinge gewöhnen: Erstenns Hotch Bart....der ging einfach gar nicht und die neue Stimme von imh ist grauenvoll.
Ich weiß, dass ich die Stimme in anderen Rollen gerne höre, aber hier passt sie einfach nicht.!!!
Ich möchte den anderen zurück haben.

Ansonsten fand ich die Folge sehr gut, habe mich aber ehrlich etwas erschrockenm, als Emily da auf einmal reinkam.
Und Morgan tut mir richtig Leid, denn ihn hat es in der Sache am schlimmsten getroffen und Hotch hätte das Team ruhig mal einweihen können, aber das hat ernicht....Etwas womit ich nciht einverstanden war.
dennoch eine gute Folge.

lg Hotch

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: picasso53
Forum Statistiken
Das Forum hat 1299 Themen und 37870 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de