headerimg
#1

Kam mir grade so in den Sinn

in Gedichte und Poesie 23.06.2012 12:52
von Belle • Besucher | 220 Beiträge

Die Menschen die uns wirklich lieben, lieben uns nicht mit unseren Fehlern. Sondern grade wegen unsere Fehler.

Wie denkt ihr darüber? Mir erscheint es nur logisch, weil die guten Eigenschaften, naja die liebt ja jeder und die ganz normalen, wenn man jemand deshalb liebt, dann müsste man ja alle Menschen lieben. Aber unsere Fehler die liebt man nur, wenn man uns liebt:)

nach oben springen

#2

RE: Kam mir grade so in den Sinn

in Gedichte und Poesie 24.06.2012 18:03
von Judy • Besucher | 482 Beiträge

Hab es jetzt öfters durchlesen müssen, aber es stimmt irgendwie. Also mir gefällt es richtig gut :) Aber ich würde irgendwie sagen, man liebt den Menschen nicht "nur" wegen seinen Fehlern - so kommt das für mich jetzt rüber. Ich würde einfach sagen, die Fehler gehören zum Menschen dazu - also wenn man einen Menschen liebt, dann halt, weil man ihn eben liebt und und die Fehler dazu gehören. Ach jetzt weiß ich es auch nicht mehr wie ich des erklären wollte :) Jetzt bin ich total verwirrt :)
Aber gefällt mir trotzdem sehr gut :)

nach oben springen

#3

RE: Kam mir grade so in den Sinn

in Gedichte und Poesie 25.06.2012 16:20
von Belle • Besucher | 220 Beiträge

Danke:DD Ich musste erstmal voll grinsen als du meintest "jetzt bin ich total verwirrt":) (nicht böse gemeint kam nur so verpeilt rüber:D)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lisa-Marie Weigelt
Forum Statistiken
Das Forum hat 1297 Themen und 37795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de