headerimg
#1

03x13 Das letzte Kapitel / Limelight

in Staffel 3 20.09.2008 19:06
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

03x13 Das letzte Kapitel, 23.11.08, Sat. 1, 21.15 Uhr

FBI-Agent Jill Morris aus Philadelphia bittet Rossi um Hilfe, nachdem bei einer Versteigerung Tagebücher und Zeichnungen aufgetaucht sind, die ihrer Ansicht nach von einem potenziellen Serienkiller stammen. Rossi und Reid fahren nach Philadelphia und sichten das Material. Aber erst als Jill ihm eine Haarsträhne präsentiert, die bei den anderen Sachen gefunden worden sei, glaubt auch Rossi, dass sie es mit einem Killer zu tun haben, und schaltet das ganze Team ein. Rossis Kollegen sind jedoch von Jills Verhalten während der Ermittlungen irritiert: Sie spielt sich dauernd in den Vordergrund und scheint von dem Täter seltsam fasziniert zu sein ...

Bilder alle von http://www.cbs.com







[CM-Fanatics



nach oben springen

#2

RE: 03x13 Das letzte Kapitel / Limelight

in Staffel 3 23.11.2008 22:36
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Ich fand die Folge ganz okay, nicht der Knaller, aber sie war ok. Es gibt bessere, aber auch schlechtere Folgen.

Ich fand es ziemlich krass, dass sie ihre eigenen Haare als angebl. Beweismaterial genommen hat, damit die BAU den Fall übernimmt. Rossi hat sie gedeckt, denn er wusste ja anscheinend schon ziemlich früh, dass es ihr eigenes Haar war, denn er konfrontierte sie damit an der Bar. Dass fand ich ziemlich link von ihm und ich kann verstehen, dass Hotch sauer auf ihn und besonders auf Jill war. Ich finde, man hätte den original-Titel "Limlight" im deutschen besser als "Rampenlicht" übersetzt und ich finde es doof, dass sie der Folge einen anderen Namen als die richtige Übersetzung gegeben haben. Denn Jill war doch nur auf sich beschränkt, alles andere war ihr egal und ich hatte das Gefühl, dass sie den Täter ein wenig bewundert.

Süß fand ich, als Morgan zu Reid sagt: "Aber sie weiß schon, dass wir nicht ihre Jungs sind."

nach oben springen

#3

RE: 03x13 Das letzte Kapitel / Limelight

in Staffel 3 24.11.2008 07:49
von ladyhotch • 1.694 Beiträge

ja, also ich fand auch, dass die jetzt nicht wirklich der Knaller war
und 'Rampenlicht' wär wirklich die bessere Übersetzung gewesen
noch dazu hat sie ja nichts daraus gelernt...

nach oben springen

#4

RE: 03x13 Das letzte Kapitel / Limelight

in Staffel 3 24.11.2008 07:52
von Aoife • Besucher | 594 Beiträge

Ich fand die Folge auch nicht so überwältigend (und den Titel blöd übersetzt, aber ich habs inzwischen aufgegeben mich über sowas zu ärgern ).
Lustig fand ichs irgendwie, als Hotch und Rossi sich gestritten haben, weil Rossi ja schon früh wusste, dass es ihr Haar war. JJ und Reid haben irgendwie beide so geschaut als ob sie Kinder wären, die unfreiwillig einen Ehekrach ihrer Eltern miterleben

nach oben springen

#5

RE: 03x13 Das letzte Kapitel / Limelight

in Staffel 3 24.11.2008 13:57
von Little Reid

Ich fand die Folge auch nicht so der Brüller. Es gibt aber auch schlechtere.
Ich hätte nicht gedacht dass Jill nachdem sie aus dem Krankenhaus raus ist zu den Journalisten gegen wäre. Ich hab sie für so intilligent gehalten es nicht zu tun, wo ich mich dann aber getäuscht hab . Das Mädl ist auch überhaupt nicht Teamfähig und kümmert sich nur um ihren eigenen Kram, z.B. wo Rossie ihr im Krankenhaus gesagt hat, dass die andere nicht überlebte.
Wie sie Rossie angehimmelt, hat ich musste so lachen So jetzt hab ich mich aber genug über sie ausgelassen
Ich fand aber gut dass Hotch Jill gesagt hat, dass das mit der "eigenen" Pressekonferenz so nicht läuft. Ich denke er hat einen bleibenden eindruck hinterlassen....
Und auch dass nochmals angesprochen wurde dass Garcia angeschossen wurde und sie mit Morgan darüber redete. Ich hätte gedacht das lassen sie einfach so unter den Tisch fallen und tun so als wäre nichts gewesen.

nach oben springen

#6

RE: 03x13 Das letzte Kapitel / Limelight

in Staffel 3 24.11.2008 18:44
von Hanna

Ich fand die Folge ziemlich langweilig und diese Jill hat mich die ganze Zeit so aufgeregt mit iher Arroganz gegenüber Rossi und ihrem falschen Spiel. Und wie sie reagiert hat, als sie erfahren hat, dass die andere es nicht überlebt hat ging jawohl mal gar nicht.
Naja...die Folge gehörte wie gesagt eher zu den unspannenderen...

nach oben springen

#7

RE: 03x13 Das letzte Kapitel / Limelight

in Staffel 3 26.11.2008 21:45
von colle0412 • Besucher | 84 Beiträge

Ich fand die Folge so ... naja ... !
Die Frau war mir von Anfang an irgendwie suspect,ihr ganzes Verhalten und spätestens bei dieser Pressekonferenz konnte man davon ausgehen,das sie immer nur zuerst an sich und an ihren Profit bzw. was das beste für sie ist,denken tut.

Aber 2 gute Stellen hatte die folge und beide wurden schon erwähnt.
Die Szene mit Morgan und Reid.
Und wo JJ und Reid den Streit von Hotch und Rossi zuschauten!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gonna
Forum Statistiken
Das Forum hat 1297 Themen und 37795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de