headerimg
#1

Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 29.08.2008 21:33
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Season 3

2.In Birth and Death
George Washington
Let your heart feel for the afflictions and distress of everyone.
Lass dein Herz das Elend und Leid aller spüren.

3.Scared to Death
Lao Tzu
He who controls others may be powerful but he who has mastered himself is mightier still.
Er, der andere kontrolliert, mag machtvoll sein, aber er, der sich selbst gemeistert hat ist immer noch mächtiger.

Eleanor Roosevelt
You gain strength, courage, and confidence by every experience in which you really stop to look fear in the face.
You must do the thing which you think you cannot do.
Du erhältst Kraft, Mut und Vertrauen mit jeder Erfahrung, für welche du bestimmt inne hältst, um der Angst in die Augen zu sehen.
Du musst das machen, für das du dich unfähig hältst.


4.Children of the Dark
Barbara Ehrenreich
In the city, crime is taken as emblematic of class and race.
In the suburbs though it's intimate and psychological;
resistant to generalization;
a mystery of the individual's soul.
In der Stadt werden Verbrechen als Symbol für Klasse und Rasse angesehen.
In den Vorstädten ist es jedoch persönlich und psychologisch;
beständig gegen Verallgemeinerung;
ein Geheimnis der individuellen Seele.


5.Seven Seconds
Fyodor Dostoevsky
Nothing is easier than to denounce the evil doer;
Nothing more difficult than understanding him.
Nichts ist leichter, als den Übeltäter zu verurteilen;
Nichts schwieriger wie ihn zu verstehen.


G.K. Chesterton
Fairy tales do not tell children that dragons exist.
Children already know that.
Fairy tales tell children that dragons can be killed.
Märchen erzählen Kindern nicht, dass Drachen existieren.
Denn das wissen Kinder schon.
Märchen erzählen den Kindern, dass Drachen getötet werden können.


6.About Face
Erasmus
Now what else is the whole life of mortals, but a sort of comedy in which the various actors, disguised by various costumes and masks, walk on and play each ones part until the manager walks them off the stage?
Was sonst ist der menschliche Leben, als eine Art Komödie in welcher verschiedene Schauspieler, verkleidet mit verschiedenen Kostümen und Masken, weitergehen und die eigene Rolle spielen, bis der Regisseur sie von der Bühne führt?

7.Identity
Martin Luther
An earthly kingdom cannot exist without inequality of persons.
Some must be free, some serfs, some rulers, some subjects.
Ein irdisches Königreich kann nicht ohne Ungleichheit von Personen existieren.
Einige müssen frei sein, einige Angestellte, einige Herrscher, einige Gegenstände.


8.Lucky
Francis Goya
Fantasy abandoned by reason produces impossible monsters.
Fantasie, die von Fakten verlassen wird, produziert unglaubliche Monster.

Thomas Deloney
God sends meat and the devil sends cooks.
Gott schickt Fleisch und der Teufel die Köche.

9.Penelope
William Shakespeare
Love all.
Trust a few.
Do wrong to none.
Liebe alle.
Vertraue wenigen.
Tue keinem Unrecht.


10.True Night
Clive Barker
Superman is, after all, an alien life form.
He's simply the acceptable face of invading realities.
Superman ist im Grunde eine Außerirdische Lebensform.
Er ist einfach die akzeptable Version von eindringenden Realitäten.


Frank Miller
The noir hero is a knight in blood caked armor.
He's dirty and he does his best to deny the fact that he's a hero the whole time.
Der gute Held ist ein Ritter, in einer Rüstung aus trockenem Blut.
Er ist dreckig und gibt sein bestes, um die Tatsache zu verheimlichen, dass er die ganze Zeit ein Held ist.


11. Birthright
Anne Sexton
It doesn't matter who my father was, it matters who I remember he was.
Es ist egal wer mein Vater war, es ist wichtiger, als wen ich ihn in Erinnerung behalte.

Wordsworth
A simple child.
That lightly draws it's breath.
And feels its life in every limb.
What should it know of death?
Ein einfaches Kind.
Das leicht Luft holt.
Und das Leben in jedem Körperglied spürt.
Was sollte es über den Tod wissen?

nach oben springen

#2

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 12.01.2009 19:21
von Babyhotch2310

Hallöle...
Hat jemand die Zitate auch auf Deutsch?!

nach oben springen

#3

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 12.01.2009 21:14
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Hi Babyhotch,

sorry, noch nicht, aber ich denke, dass wir die bald auch haben werden.

nach oben springen

#4

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 02.03.2009 23:21
von Babyhotch2310

Und¿! Wie sieht es nun aus¿!

nach oben springen

#5

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 28.04.2009 00:38
von Babyhotch2310

Und wie sieht es nun mit den Zitaten aus?!

nach oben springen

#6

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 11.08.2009 19:37
von AnnKa • 530 Beiträge

Falls da nach all der Zeit noch interesse dran besteht kann ich das gerne machen.

nach oben springen

#7

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 11.08.2009 19:44
von MrsAaronH • Besucher | 3.877 Beiträge

Wenn du Lust und Zeit hast... ist bestimmt schön für die, die nicht so gut in Englisch sind...

nach oben springen

#8

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 03.01.2010 14:12
von AnnKa • 530 Beiträge

Hallo ihr,

ich habe mich jetzt endlich daran gemacht. Die Übersetzungen sind nun oben ergänzt. Bei dem ein oder anderen ist es sicher Interpretationssache, also wenn ihr Änderungen vorschlagen wollt, schickt mir eine PN.

LG

nach oben springen

#9

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 25.04.2011 19:10
von Jason_Gideon • Besucher | 21 Beiträge

versteht jemand von euch was Rossi hier sagt: http://www.youtube.com/watch?v=X64oOUisG...tailpage#t=155s
Ich versteh ihn leider nicht wirklich, Reids übersetzung is ja ganz nett aber mich würd das original interessieren^^

nach oben springen

#10

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 25.04.2011 20:54
von VanInBlack • 1.856 Beiträge

Du meinst, was er auf Italienisch sagt? "Lasciate ogne speranza (voi) ch'intrate." Das voi in Klammern hat Rossi vergessen, gehört aber eigentlich rein (weils im Original so drinsteht. Der Satz wär im Italienischen aber auch so wie's Rossi gesagt hat vollständig).

nach oben springen

#11

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 25.04.2011 21:53
von Jason_Gideon • Besucher | 21 Beiträge

Ah super!! Vielen Dank!! Jetzt wo ich den Text vor mir habe versteh ich wenigstens etwas von seinem genuschel^^

nach oben springen

#12

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 08.06.2011 18:34
von Siri-Felicia • Besucher | 458 Beiträge

Hier die restlichen Zitate der Staffel.

12.) Das dritte Leben
William Shakespeare
Das ist ein Waiser Vater, der sein eigenes Kind kennt.

13.) Das letzte Kapitel
Medea Euripides
Wohl fühl ich, welchen Groll ich vollbringen will, doch über mein Erbarmen siegt des
Zornes Wut, die stets die größten Leiden bringt den Sterblichen.

Lucill Mord Montgomory
Wir zahlen einen Preis für alles, was wir in dieser Welt erhalten oder nehmen, und
obwohl es gut ist höhere Ziele zu haben, ist es nicht leicht sie zu erreichen.

14.) Jahrestag
Dr. Rhawn Joseph
In uns allen steckt noch das Kind, das wir einmal waren. Dieses Kind bildet die Grundlage
für das was wir wurden, was wir sind und was wir sein werden.

Arthur Rubinstein
Es gibt kein Rezept für den Erfolg, außer vielleicht die bedingungslose Akzeptanz des Lebens
und allem was es mitsich bringt.

15.) Tödliche Gnade
Daniel Webster
Es gibt keine Flucht vor dem Schuldbekenntnis, außer durch Freitod, und der Freitod ist
ein Schuldbekenntnis.

Ben Okri
Das autentischste an uns, ist unsere Fähigkeit zu erschaffen, zu erdulden, uns zu verändern,
zu lieben und stärker zu sein als unsere Leiden.

16.) Das Gedächnis des Elefanten
John Steinbeck
Eine traurige Seele kann einen schneller töten, viel schneller, als ein Krankheitskeil.

Tom Stoppard
Wir überqueren Brücken und verbrennen sie hinter uns, und haben nichts vorzuweisen, außer
der Ahnung, der Erinnerung an den beißenden Rauch und der Ahnung, dass unsere Augen voller Tränen standen.

17.) Frei in Miami
George Burner ...
Es gibt keine besser gehüteten Geheimnisse als jene, die sich jeder denken kann.

John Collins
Wenn wir alle vom anderen die Geheimnisse wüssten, wie befreiend wäre das dann für uns?

18.) Stalker
Christian Estelbo W.
Niemand ist glücklich ohne irgenteine Art von Wahnvorstellung. Selbsttäuschung sind für unser
Glück genau so wichtig wie die Realität.

Susan B. Anthony
Eine Frau darf sich nicht auf den Schutz eines Mannes verlassen. Sie muss lernen sich selbst zu schützen.

19.) Tabula Rasa
Anatole France
Alle Veränderungen, sogar die meist ersehnten, haben ihre melancholie, denn was wir hinter uns lassen,
ist ein Teil unserer Selbst. Wir müssen erst einem Leben "lebe wohl" sagen, bevor wir in ein neues eintreten können.

Spencer Reid
Wo auf den Gräsern und den Blumen lag der Glanz der Herrlichkeit, so wollen wir vergessen jetzt
die Kümmernis und finden eher Kraft in dem was ist und bleibt.

20.) Am hellichten Tag
Voltaire
Wer Verzückungen und Gesichter hat, wer Träume für Wirklichkeit nimmt und seine Einbildungen
für Prophezeiungen, der ist Enthuiast. Wer aber seinen Wahn mit mord verficht, der ist ein Fanatiker.

nach oben springen

#13

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 26.11.2012 21:45
von Mrs.Reid<3 • Besucher | 2 Beiträge

Ich finde dass Zitat von John Collins am schönsten! :)

nach oben springen

#14

RE: Zitate 3. Staffel

in Zitate und Dialoge 03.12.2012 18:08
von FreakyJ • Besucher | 2 Beiträge

wow danke für die Liste :)
diese Liste der Zitate war der Grundstein für meine Skizzen,die inzwischen schon 16 Bilder umfassen :)
ich wusste erst garnicht was ich zeichnen soll,nachdem ich,ich glaub 2/3 Jahre nicht mehr richtig gezeichnet hatte...
dann bin ich durch Zufall auf diese Zitate gestoßen(ich hatte in einer Folge ein schönes gehört und wollte es mal im original hören)
und seitdem hab ich wieder Ideen <3
LG,Jana

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gonna
Forum Statistiken
Das Forum hat 1297 Themen und 37795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de