headerimg
#1

OS: JJ's erster Fall

in Fanfiction deutsch 14.01.2009 00:18
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Titel: JJ's erster Fall
Autor: Mrs Hotchner Wolfe
Teile: Oneshot
Pairing: keins
Rating: ab 12
Disclaimer: mir gehört nichts, weder Cm noch die Charaktere, nicht mal die Story... *lach*
Anmerkung: Diese Geschichte ist eine Übersetzung aus dem englischen. Die Story hat Mrs. Hotchner Wolfe geschrieben und ich darf diese Geschichte und noch einige andere (die demnächst hinzu kommen) übersetzen und posten.
Es ist eine freie Übersetzung und ich habe Kleinigkeiten geändert, weil es mir so besser gefiel. Viel Spaß beim Lesen! :)
Reviews /Feedbacks gebe ich gern an die Autorin weiter.

JJ’s erster Fall

Hotch stand, auf den Wasserkocher wartend, in der kleinen Küche des BAU Flugzeugs. Er beobachtete JJ, die neue Agentin, die am anderen Ende des Flugzeuges saß und ausdruckslos aus dem Fenster in den Sternenhimmel starrte. Sie war nun schon seit ein paar Monaten in seinem Team, aber diesmal war es der erste Außendienst-Fall, zu dem er sie mitgenommen hatte.
Er nahm zwei Tassen aus dem Schrank, warf 2 Teebeutel hinein und füllte sie mit kochendem Wasser.
Dann griff er nach den Tassen und ging zu dem Platz, wo JJ saß.
Hotch reichte ihr eine der Tassen, bevor er sich ihr gegenüber setzte.
“Bist du okay?” fragte er, während er seinen Tee umrührte.
Sie nickte leicht.
Er wusste nicht, was er ihr sagen sollte. Sie hatten einen schlimmen Fall hinter sich, aber er hatte so viele schreckliche Fälle hinter sich, dass jeder schlimmer schien, als der letzte. Sie alle hatten gelernt einigermaßen damit umzugehen.
Er erinnerte sich an seinen ersten Fall. Neun fünfjährige Jungen waren totgeschlagen worden. Der Fall hatte ihn an seine eigene, teilweise schreckliche Kindheit erinnert.
Vielleicht hatte der jetzige Fall Erinnerungen in JJ war gerüttelt. Alle Opfer waren attraktive Frauen gewesen, blond, College -Studentinnen, wahrscheinlich konnte sie sich mit ihnen identifizieren. Doch es hatte sie nicht davon abgehalten ihren Job perfekt zu machen.
JJ drehte ihren Kopf zu Aaron und lächelte traurig.
“Seit wann machst du diesen Job?”
“Schon 13 Jahre, mehr oder weniger.”
“Berührt es dich eigentlich nicht? Hat dein Job dich mit den Jahren gefühllos gemacht und schmerz-immun, dass du nicht mal zuckst, wenn du eine Leiche siehst oder eine zerbrochene Familie, ein verwaistes Kind?”
Er sah den Schmerz in ihren wunderschönen Augen und wünschte sich nichts mehr, als ihr zu sagen, dass es besser wird, aber es wäre gelogen.
“Ich würde nicht sagen, dass ich immun geworden bin, aber es passiert so viel und man erlebt so viele schreckliche Dinge, dass man lernt abzuschalten, irgendwie damit umzugehen. Auch wenn das vielleicht blöd klingen mag, aber du wirst sehen und irgendwann wissen, was ich meine.”
“Na wenigstens hast du jemanden, mit dem du darüber reden kannst, wenn du nach Hause kommst!”
Hotch sah sie verwirrt an. Woher wusste sie…?
“Deine Frau? Dein Ring… ich hatte immer gedacht, dass das was sie sagen nicht wahr ist.”
“Wer sagt was?”
“Sie sagen dass der Job dein ganzes Leben bestimmt, dass eine Familie da nicht hinein passt, aber, weißt du was ich meine? Du hast eine Frau…. Was hast du richtig gemacht, oder anders? Was ist dein Geheimnis?” lächelte sie.
Er lächelte vor sich hin.
“Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung. Ich versuche zwei Menschen gleichzeitig zu sein: Aaron Hotchner dort und Agent Hotchner hier.”
“Gut, es ist bestimmt nicht einfach, aber du hast ein Leben, eine Familie außerhalb dieses Jobs, schön!”
Er lächelte zaghaft. “Sicher, wenn ständige Streits und langweilige Dinner ein Leben sein sollen.” Er stoppte, als er realisierte, was er gesagt hatte.
Einen Moment lang war es ruhig, beide sahen aus dem Fenster.
Dann sah Hotch sie wieder an.
“Willst du irgendwann Profiler werden?”
JJ sah ihn an und lächelte leicht. “Wer weiß. Alles kann passieren!”
Dann sah sie wieder aus dem Fenster.
Aaron lächelte und einige Augenblicke später sah er, wie sie eingeschlafen war.
Alles, an was er denken konnte, war, dass alles passieren kann.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gonna
Forum Statistiken
Das Forum hat 1297 Themen und 37795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de