headerimg

#31

RE: Was ist/sind eure Lieblingsfolge(n) der zweiten Staffel?

in Staffel 2 22.12.2011 18:19
von ProRipper • Besucher | 38 Beiträge

Zitat von Christina-S4C
Das ist ja mal lustig. :D Ich kann mir den seit der Criminal Minds Folge gar nciht mehr in anderen Rollen vorstellen. Für mich (von den Gesichtszügen her) der perfekte "Bösewicht". :)


Genau das Gegenteil hab' ich mir gedacht, als ich zuvor "Dexter" gesehen hab'. :D "Der perfekte FBI-Agent." :D Spricht ja für seine schauspielerischen Qualitäten. *g

nach oben springen

#32

RE: Was ist/sind eure Lieblingsfolge(n) der zweiten Staffel?

in Staffel 2 23.12.2011 00:55
von Christina-S4C • Besucher | 229 Beiträge

Allerdings ^^ :)

nach oben springen

#33

RE: Was ist/sind eure Lieblingsfolge(n) der zweiten Staffel?

in Staffel 2 23.12.2011 20:57
von Gingergina • Besucher | 14 Beiträge

Meine Lieblingasfolge ist auch "die Liste" Am Besten gefällt mir,wie Hotch für sein Team eintritt,hier besonders für Gideon.Schade das er nicht mehr mitspielt.

nach oben springen

#34

RE: Was ist/sind eure Lieblingsfolge(n) der zweiten Staffel?

in Staffel 2 01.03.2012 12:14
von Kerstin333 • 399 Beiträge

Soo, ich hab mir in den letzten Tagen/Wochen noch mal die zweite Staffel angeschaut. Folgende Episoden fand ich am besten:
Die Suche Teil 2 - ich mag diesen Zweiteiler einfach sehr sehr gerne... Wie das Team involviert wird und der Täter an sich.
Das Haus auf dem Berg - auch so eine Folge, die man sich öfters anschauen kann. Ich mag sie wirklich gerne - was auch an dem Kind liegt. Sowas hat dann doch direkt ne andere Wirkung.
Zwei von drei - sehr spannend und ich mag, wie JJ in den Fall integriert wird. Zudem finde ich, dass man sich gut mit den Mädchen identifizieren kann und das einen auch sehr mitnimmt und schockt.
Die verlorenen Kinder - hier fand ich den Konflikt zwischen "dem Team vertrauen" und "das Team schützen" sehr schön. Zudem hat mir Morgan wirklich gut gefallen in der Episode
Golconda - ich mag Frank als Unsub sehr gerne und ihn mit Gideon zusammen zu sehen
Das Zeichen & Gottesurteil - Reid als Opfer, JJ, die sich Vorwürfe macht, das Team, wie sie Reid finden... einfach eine krasse und gute Doppelfolge
Mogadischu - hier finde ich den Täter einfach so unglaublich und sein Trauma.. Das ganze wirkt schon sehr tragisch, als er den Jungen beschützen will, weil er glaubt, er sei noch im Krieg
Dreiundsechzig - einer dieser Fälle, der so eklig und grausam ist, dass man einfach total gefesselt ist.
Die Liste - Gideon und Frank. Die Liste an sich. Das Ende am Bahnhof.

Insgesamt fand ich die zweite Staffel wirklcih gut. Und wenn man sich im Nachhinein mal die Fälle anschaut... die waren wirklich sehr unterschiedlich. Um auch mal so auf die siebte Staffel anzuspielen...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gonna
Forum Statistiken
Das Forum hat 1297 Themen und 37795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de