headerimg
#1

Besonderheiten Staffel 1 und 2

in Allgemein 13.09.2009 14:38
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

jennifer.jareau schrieb am 03. März 2008:

Mir ist zum Beispiel aufgefallen, dass Garica Hotch in der Folge "Das Chamäleon" AARON nennt. Oh ja, ich habe 2 x zurück geskipt und nochmal gehört... sie sagt Aaron, sonst immer Hotch oder Boss.

Am Anfang und in der Mitte der ersten Staffel siezen sich fast alle und gegen Ende der 1. Staffel sind die meisten per Du.

Reid behauptet in seiner Geburtstagsfolge (wie hieß die gleich?), dass JJ ihn immer Spence nennt. Mir ist in sehr vielen Folgen der ersten und zweiten Staffel aufgefallen, dass sie ihn Reid nennt, wie alle anderen auch.

Und was war mit dem Date von JJ und Reid?

Komisches Volk, diese Drehbuch Autoren... leiern was an.... und dann?

Ich bin gespannt, was euch so besonderes aufgefallen ist....

nach oben springen

#2

RE: Besonderheiten Staffel 1 und 2

in Allgemein 13.09.2009 14:39
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Aoife schrieb am 08. April 2008:

Das mit Spence/Reid finde ich nicht soo ungewöhlich, ich kann mir eher vorstellen, dass sie ihn während der Arbeit Reid nennt und außerhalb manchmal Spence (und der Geburtstag war ja eher was privates, auch wenn sie im Büro gefeiert haben), ich hab auch von personen und Anlass abhängige Spitznamen
Aber ich finds schade, dass manche Storylines anscheinend nicht weiter verfolgt werden. Gideons Sohn wurde einmal kurz erwähnt und es gab die eine Andeutung, dass Hotch früher misshandelt wurde, ohne dass das je weiterbehandelt wurde.

nach oben springen

#3

RE: Besonderheiten Staffel 1 und 2

in Allgemein 13.09.2009 14:41
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

jennifer.jareau schrieb am 08. April 2008:

Ja, das stimmt. Das können die CM Autoren wirklich gut. Es wird etwas erwähnt und alle werden neugierig, aber man erfährt nie wieder was darüber.

Ich hätte auch gerne gewusst, wie das "Date" von JJ und Reid war. Das Footballspiel, kannst du dich erinnern? Das wird auch nie erzählt.

Ok, der Bulle aus "Jones" ist nicht gerade mein Favorit, aber auch über ihn haben wir bisher nichts mehr erfahren,
obwohl er mit JJ die Nummern ausgetauscht hatte.

Das, was du mit den Namen meinst, kenne ich. Klar, so könnte das schon sein. Naja, ich hatte es auch hauptsächlich wegen Ran erwähnt, da sie es so süß fand, dass JJ Reid Spence nannte und wir dachten zuerst, dass sich das nur in der 3. Staffel geändert hat und die Autoren es verpennt hatten, aber so war es wohl nicht.

nach oben springen

#4

RE: Besonderheiten Staffel 1 und 2

in Allgemein 13.09.2009 14:41
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Aoife schrieb am 08. April 2008:

Ja genau, das Date, da hätte ich gerne mehr drüber erfahren *seufz* und Hotchs Bruder ist auch nie wieder aufgetaucht *Rolling Eyes*
Und JJ wird in der neuen Staffel auch etwas 'abgewürgt' (Birthrigt, irgendwie fand ichs seltsam)

nach oben springen

#5

RE: Besonderheiten Staffel 1 und 2

in Allgemein 13.09.2009 17:48
von MrsAaronH • Besucher | 3.877 Beiträge

was mir in der ersten Staffel besonders aufgefallen ist, ist dass Morgan am Anfang immer Anzug trägt, dann mal eine Folge legere und dann wieder Anzug Sie haben ne Weile gebraucht, um Morgan zu dem zu machen, der er heute ist...

Und dass Hotchs Kindheit nie wieder zur Sprache kam und die Probleme, die er scheinbar mit seinem Vater hatte, finde ich auch doof.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lisa-Marie Weigelt
Forum Statistiken
Das Forum hat 1297 Themen und 37795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de