headerimg

#16

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 01.09.2008 18:13
von AnnKa • 530 Beiträge

*Nochmal meinen Senf dazu geben muss*

Ich fänd die hätten versuchen sollen es auf länger zu verteilen. Der Bauch ist nun wirklich noch nciht so auffällig gewesen, sodass man dem ganzen Zeit lassen hätte können und nicht in 2 Folgen von unbekannt- auf verlobt mit Baby.

Außerdem ist mir die ganze Will Sache noch Suspekt, wie schonmal geschrieben, hätte ich es besser gefunden eine neue Rolle einzuführen. Von einer Auszeit halte ich ned so viel, aber auf der anderen Seite hätte es definitiv besser zur Handlung gepasst. Denn ich finde es doch irgendwie unrealistisch, dass JJ weiter ihren Beruf ausübt, sowohl mit Babybauch, als auch später mit Baby.

nach oben springen

#17

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 01.09.2008 18:32
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Zitat von AnnKa
*Nochmal meinen Senf dazu geben muss*

Ich fänd die hätten versuchen sollen es auf länger zu verteilen. Der Bauch ist nun wirklich noch nciht so auffällig gewesen, sodass man dem ganzen Zeit lassen hätte können und nicht in 2 Folgen von unbekannt- auf verlobt mit Baby.

Außerdem ist mir die ganze Will Sache noch Suspekt, wie schonmal geschrieben, hätte ich es besser gefunden eine neue Rolle einzuführen. Von einer Auszeit halte ich ned so viel, aber auf der anderen Seite hätte es definitiv besser zur Handlung gepasst. Denn ich finde es doch irgendwie unrealistisch, dass JJ weiter ihren Beruf ausübt, sowohl mit Babybauch, als auch später mit Baby.




Jap genauso sehe ich das auch. Ich meine, mal ganz ehrlich, Mutter mit Job und Mutter mit Job sind zweierlei, wenn es um DEN Job geht. Man könnte als (ich sag mal) Friseurin stundenweise arbeiten, wenn man einen Säugling hat, aber als FBI-Agentin im Außendient???? Ich bin sehr gespannt, wie das dargestellt wird. Ich fänd es mehr als seltsam, wenn JJ voll arbeitet und Will als arbeitsloser Vater (er hat ja gelündigt) zuhause Babydienst schiebt. Wobei es mich natürlich freuen würde, wenn JJ bei der BAU bliebe.

nach oben springen

#18

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 02.09.2008 00:51
von Ran • Besucher | 901 Beiträge

Ich bin mir sehr sicher, dass A.J. eine kleine Auszeit nehmen wird. Immerhin muss sie das Kind ja bekommen und sich von der Entbindung auch erholen. Also ein paar Folgen ist sie eh weg.
Ich hätte es besser gefunden, wenn man sie einfach für ne halbe Staffel weg schickt und dann wiederkommen lässt. Sicher wäre es doof gewesen, denn ich mag auch ungern auf JJ verzichten, aber so wäre es einfacher gewesen. Das Kind jetzt in die Serie einzubauen wird mehr als nur schwer. Wie unser JJ (*zwinker*) schon sagte, ein Job beim BAU is ja nix was man mal so nebenher macht. Ich bin mehr als nur gespannt wie sie das einbauen wollen.

nach oben springen

#19

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 02.09.2008 12:22
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Jap, ganz genau, das wäre einfacher und auch wesentlich glaubwürdiger gewesen. Nunja, ich bin sehr gespannt.

Das AJ ne Auszeit nimmt, hatte ich schon irgendwo gepostet... ich glaub es war im 4. Staffel-Forum. Meta Golding kommt für sie.... irgendwo steht es... ich such mal den Link raus... moment..

EDIT: So, hier ist der Link zu meinem Thread: Meta Golding (mit Foto)

http://criminalminds.siteboard.o...j-cook.html

nach oben springen

#20

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 03.09.2008 11:51
von Little Reid

Ist die nachfolgerin nicht auch schon bei Crossing Jordan dabei gewesen? Ich bin mir nicht ganz sicher.....
Ich hoffe sie ist ein guter ersatz für JJ die hoffentlich bald zurück kommt.

nach oben springen

#21

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 03.09.2008 16:14
von Ran • Besucher | 901 Beiträge

Auf jeden Fall ist sie schonmal verdammt hübsch. ^^
Und als Frau von Warrick war sie nicht so schlecht wenn ich mich recht erinnere. Ich bin gespannt wie sie wird.

nach oben springen

#22

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 05.09.2008 22:42
von Emily

Das ist nun echt mal dernst unnötig, warum binden dies in die Serie ein, wenn sie eh ne auszeit macht. Da muss ich ehrlich sagen, ist das unnötig.
es wäre überhauptkein Problem gewesen sie ein paar Folgen von der neuen Staffel nict erscheinen zu lassen.
*sfz*
Aber ihre Vertretung sieht ja ganz nett aus.
Na da ist ja Flirterei mit Morgan vorprogrammiert xP

nach oben springen

#23

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 06.09.2008 04:24
von AnnKa • 530 Beiträge

Ich kann mich Emily nur anschließen. Da JJ eh ne Auszeit nimmt (was aus AJs Sicht ja durchaus verständlich ist), hätten sie sich die ganze Schwangerschaft sparen können. Das macht den Serieninhalt nur unnötig kompliziert und ob JJ nun ein paar Folgen mehr oder weniger weg ist, macht nun wirklich auch nichts mehr aus, wenn sie eh ne Weile fehlt.

naja, die drehbuchautoren haben nichts gutes vom Streick mitgenommen (meine meinung)

nach oben springen

#24

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 01.10.2008 23:19
von tigger

Die beste lösung die ich bei so einer situation gesehen habe war anfang 9 Staffel bei Stargate Sam (Amanda Tapping) schwanger war und ein kind bekommen hat.
Sie wurde einfach für ne kurze zeit woanders hin geordert.
Und man hat sie zwischen durch nur mal per inet schaltung und telefon in die serie einfliesen lassen so das man nur ihren kopf gesehen hat. Sie war nicht da aber irgentwie doch. So hätte man das auch mit J.J. machen können das man sie an ein Büro woander ausleiht wo sie irgent was zu erledigen hat und die drehbücher so verfassen das dass team nicht in die stadt kommt wo J.J. ist. und wenn A.J. das kind hat und ihre auszeit genommen hat ihr ausleih job dann vorbei ist.

So hätte ich das gehändelt.

nach oben springen

#25

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 19.11.2008 21:53
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Weiß jemand ob AJ Cook ihr Baby hat und ob es ein Junge oder Mädchen ist?
Ich hatte mal irgendwo gelesen, dass der/die Kleine im September auf die Welt gekommen ist, aber die Meldung wurde nicht bestätigt, also.... hm... keine Ahnung?!

nach oben springen

#26

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 20.11.2008 20:46
von ladyhotch • 1.694 Beiträge

Im CM Message Board steht auch nix?
Weiß auch nix, hab da auch schon lange nimmer reingeschaut

EDIT: AJ's Baby muss wohl am 15. September geboren sein, habe das gerade im CM Message Board gelesen, aber es gibt anscheinend noch keine offizielle Meldung

nach oben springen

#27

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 27.11.2008 07:24
von EsztyMinds

Eredeti üzenet
A "terhes sztárok" topicban találtam:

A.J. Cook Welcomes Son Mekhai Allan

It's a boy for Criminal Minds star A.J. Cook! The 30-year-old actress and her husband Nathan Anderson welcomed son Mekhai Allan Andersen on Saturday, September 13th. Weighing in at 7 lbs, 10 oz and 20 inches long, Mekhai was born at 8:50 p.m. A.J., who formerly appeared on Tru Calling, tells CBB exclusively,

"He's such a good baby. I feel so lucky that he's mine. My husband and I feel very blessed!"

A.J. and Nathan, who announced the pregnancy in March, have been married for seven years. Criminal Minds airs Wednesday nights at 9 p.m. on CBS.

nach oben springen

#28

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 28.11.2008 23:05
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

Huch, dann ist der Kleine ja schon fast 3 Monate alt.

Na dann....

Congratulations AJ and Nathan and welcome Mekhai !

nach oben springen

#29

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 09.12.2008 22:29
von jennifer.jareau • 2.839 Beiträge

JJ-News, für die, die nicht in den 4-Staffel-Thread schauen (dort hatte ich es schon gepostet ;)):

[img:1yg[album]37[/album]2]http://4.bp.blogspot.com/_Rgk1LCaY7_Y/ST7fPOEzcQI/AAAAAAAAHiM/t89HrSYRYD8/s400/081209ajcook_criminalminds1.jpg[/img:1yg[album]37[/album]2]
http://www.blogspot.com


CBS' Criminal Minds recently wrote out expectant J.J. Jareau to accommodate the real-life childbirth and maternity leave of cast member A.J. Cook. All along, exec producer Ed Bernero told me that the plan was for Cook to return to work at her leisure, but ideally in time for midseason.

Well, surprise, surprise — A.J. will resurface no later than next week, TVGuide.com has learned exclusively, when J.J., pays the BAU a visit with her own newborn in tow.

The ever-plucky Cook taped the special scene not very long after giving birth to her son, Mekhai Allan Andersen, on Sept. 13, and looked "absolutely fabulous" as a new mom, sources tell me.

Following the Dec. 17 episode, Cook's pregnant pause will resume as she (and A.J.) enjoy a proper maternity leave. They will return to the fold full-time starting with Episode 14, which should air sometime in February

Also, kommt sie wohl erst im Februar "ganz" zurück und vorher nur zu Besuch. Hm... schade, aber gut, Hauptsache sie kommt wieder!!!!

nach oben springen

#30

RE: AJ's Schwangerschaft (evtl. Spoiler)

in A.J. Cook 10.12.2008 21:51
von colle0412 • Besucher | 84 Beiträge

Aber somit weiss man erstmal,wie lange man denn warten muss,um AJ bzw. JJ wieder voll in CM sehen zu können.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lisa-Marie Weigelt
Forum Statistiken
Das Forum hat 1297 Themen und 37795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de